The Secrets of Mystic Falls
Sei gegrüßt lieber Gast,

Sobald du dich umgesehen hast, würden wir uns freuen, wenn du dich anmeldest. Dies tust du, wenn du am Play teilnehmen willst, mit deinem Wunschnamen. Bitte Vor und Nachname.
Zuvor kannst du aber nachsehen, welcher Charakter noch frei ist Smile

Liebe Grüße


Komm nach Mystic Falls und entdecke die Geheimnisse die hier lauern.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Eure Fragen
Mi Apr 20 2016, 11:06 von Anna

» -Mother Earth-
Do Feb 28 2013, 19:42 von Mystic Falls

» Die Völker Lejandas
Mi Jan 02 2013, 03:54 von Mystic Falls

» .:The.New.Generation.In.Forks:.
Sa Dez 08 2012, 14:20 von Mystic Falls

» Dallas bei Nacht
Do Jun 07 2012, 11:29 von Mystic Falls

» Nightmares - The Darkness Returns
Mo Mai 21 2012, 22:10 von Mystic Falls

» Die Schattenseinten von Mystic Falls
Do März 08 2012, 13:49 von Mystic Falls

» Step Up - Änderung
Mo Jan 30 2012, 13:40 von Mystic Falls

» True Blood ~ real bad things
So Nov 13 2011, 12:32 von Mystic Falls

» Harry Potter - Enter the Battle
Fr Nov 04 2011, 00:56 von Mystic Falls

» 5. Geburtstag von Ragnarock Castle
Mi Okt 26 2011, 22:36 von Mystic Falls

» Supernatural RPG - Time for vengeance
Mi Okt 19 2011, 11:15 von Mystic Falls

» TvD Love Rpg
Di Okt 04 2011, 23:09 von Mystic Falls

» Infinite Diarie of a Vampire
Sa Okt 01 2011, 14:29 von Mystic Falls

» Book Of Shadows
Di Sep 27 2011, 17:45 von Mystic Falls

Toplisten

Teilen | 
 

 Love & Hate

Nach unten 
AutorNachricht
Elena Gilbert
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Love & Hate   Sa Apr 30 2011, 17:36


Der Tag nach Roses Tod endet in einem langen Gespräch zwischen den beiden Brüdern, in dem Damon seinen Gefühlen freien Lauf lässt und Stefan endlich alles erzählt und gesteht was er denkt. Der schmerzvolle Verlust seine Menschlichkeit, die Angst vor seinen Gefühlen, seine Gefühle für Katherine, Elena und auch Stefan und auch die Angst vor der Zukunft. Am nächsten Morgen ist er verschwunden.

„Das hättest du mir nicht erzählen sollen“, sagte Elena unsicher. „Er hat es dir im Vertrauen erzählt.“
“Ich verstehe es einfach nicht“, erwiderte Stefan. „Wie kann er denn jetzt noch denken das sein Leben scheiße ist? Er kommt doch endlich mit den Leuten klar. Es ist doch richtig, dass er endlich seine Gefühle wieder hat. Er war letztens sogar mit Tyler unterwegs und der – nichts gegen ihn – ist ein Werwolf.“
Elena zuckte hilflos mit den Achseln.
„Wie lange hast du nichts mehr von ihm gehört?“, fragte sie besorgt.
„Zwei Tage. Ich hoffe er stellt nichts Blödes an.“

Zwei Monate später ist Damon wieder zurück und verhält sich so wie nach ersten Rückkehr nach Mystic Falls – gefühllos und grausam. Er hat beschlossen, dass das Fühlen ihn früher oder später umbringen wird und den Hebel wieder umgelegt, seine Gefühle ausgeschaltet. Kaum ist er wieder da beginnt er Stefan zu terrorisieren und erinnert ihn, dass er ihm Leid in alle Ewigkeit versprochen hat und es nur kurzzeitig vergessen hatte.
Als er auf Caroline trifft und diese nicht glauben kann das Damon wieder so ist wie früher demonstriert dieser das es ihm egal ist was sie von ihm denkt und bricht Matt vor Carolines und Tylers Augen das Genick und wirft ihn anschließend in den Steinbruch. Allgemein gilt es als ein tragischer Unfall, doch Damons Tat hat den Teil der Stadt der es weiß zum Brodeln gebracht.

„Bonnie, bitte. Er ist durcheinander, er…“, stammelte Stefan und versuchte die aufgebrachte Hexe zu beruhigen.“
„Er hat Matt getötet“, schluchzte sie. „Und ich werde ihn töten wenn er nicht sofort zur Vernunft kommt und wenn du dich mir in den Weg stellst…“
Stefan nickte. Er hatte verstanden was Bonnie sagen wollte.

Stefan will die Hoffnung noch nicht aufgeben, schließlich war Damon schon so weit ihm alles zu erzählen. Die anderen wissen nicht so ganz was sie denken sollen. Einerseits wissen sie auch wie nett Damon sein kann wenn er will, andererseits war Matt ein allseits beliebter Freund.
Währenddessen verfolgt Katherine ganz neue Ziele.

„Ich schlage dir einen Deal vor, Elena“, sagte Katherine und lächelte verschlagen.
Elena fuhr herum und sah ihre Doppelgängerin misstrauisch an.
„Ach ja? Welchen.“
“Wenn du dafür sorgst das ich weitere Nachkommen habe verlasse ich diese Stadt und lasse sie ein für alle mal in Frieden.“
“Wa... Ich… Ich traue dir nicht und vor allem: Wer soll bitte der Vater meines Kindes werden?“
“Das ist nicht mein Problem, aber wenn du nicht willst…“
„Warte! Lass mich nachdenken. Bitte.“

Es ist ein verlockendes Angebot, doch kann man Katherine vertrauen? Mit wem soll Elena darüber reden? Stefan würde sich die Idee nicht mal anhören, genauso wenig wie Bonnie. Caroline ist nicht gut im Probleme lösen, Jeremy sollte nicht noch tiefer in die Sache gezogen werden und Damon hatte ihren besten Freund getötet. Eine Woche hat sie Zeit um es sich zu überlegen. Wie wird sie sich entscheiden? Wird Damon wieder zur Vernunft kommen? Ihr entscheidet.


++++++++++
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://secrets-mysticfalls.forumieren.com
 
Love & Hate
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Secrets of Mystic Falls ::  :: Blood Brothers :: Blood Brothers :: TV- Serien-
Gehe zu: